Visit Page
Zum Inhalt springen

Profil

Businessfotograf Oliver Görnandt-Schade vom Fotografenwerk Hamburg. Ihr sympathischer Fotograf im Norden.

Mein Name ist Oliver Görnandt-Schade. Ich fotografiere aus Leidenschaft.Diese Leidenschaft hat schon in meiner Kindheit begonnen.

1999 habe ich mein Diplom Film- und Kommunikationsdesign absolviert und bin im Anschluss für zwei Jahre nach Miami gegangen. Hier war ich als Fotoassistent tätig. Gerade für mein heutiges Spezialgebiet der Businessfotografie war der Umgang mit der Business-Sprache Englisch von großer Bedeutung. Die Zeit in Amerika war sehr spannend und wild.

Nach meiner Rückkehr nach Hamburg haben mich meine ersten Schritte als freier Fotograf in die Kunstszene geführt. Mit Freunden habe ich mehrere Jahre ein Gallerie-Projekt unterhalten. Parallel dazu habe ich mein eigenes Verständnis von Fotografie gefestigt und konnte mich mit Aufträgen in freien Ateliers stetig weiterentwickeln.

2007 habe ich mich stärker fokussiert. Die Reportage und die Portraitfotografie standen immer im Mittelpunkt meiner Arbeit. Beide Disziplinen sind enorm vielschichtig und wichtig für die Businessfotografie, auf die ich mich seitdem spezialisiert habe. Meine schnelle Auffassungsgabe für entscheidende Situationen und der Mut in diesen Momenten kreativ zu handeln, machen mich zum idealen Fotografen im Businessbereich in der Hansestadt Hamburg.

2010 ist das Label Fotografenwerk Hamburg geboren. Mit dem Fotografenwerk verbinde ich einen soliden und kreativen Standard im Bereich Portrait- und Businessfotografie. Im Fokus meiner Arbeit geht es um Qualität und Entwicklung, weniger um die Anzahl an abgearbeiteten Aufträgen. Da ich meinen Kundenkreis über die Jahre auf Frankfurt und Hannover erweitert habe, schließe ich nicht aus, dass das Team des Fotografenwerks in Zukunft wächst.

Warum ich der richtige Businessfotograf für Sie bin.

Ich bringe mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als Fotograf mit und entwickle mich seit mehr als 10 Jahren in meinem Spezialgebiet der Businessfotografie stetig weiter. Ich verstehe mein Handwerk und habe Spaß an dem, was ich tue.

In meiner Arbeit mit Menschen zeige ich Interesse für die Tätigkeit und vor allem für die Person meines Gegenübers. Dieses Interesse ist ungemein wichtig, da sonst keine Spannung aufgebaut wird. Eine Beziehung kann sonst nicht entstehen. Auch wenn eine gewisse professionelle Distanz wichtig ist (nicht nur für Hamburger) ist eine gemeinsame Wellenlänge förderlich für gute Arbeitsergebnisse. Durch meine vielseitigen Interessen in den Bereichen Reisen, Essen, Sport und Kunst finde ich sehr häufig Gemeinsamkeiten mit meinen Kunden. Das sorgt auch während des Fotografierens für eine lockere Atmosphäre. Der Kunde legt seine mögliche Scheu ab und kann während des Fotoshootings Emotionen zeigen, die für authentische Businessfotos sorgen.

Mit Sympathie und Einfühlungsvermögen nehme ich Sie an die Hand und helfe Ihnen dabei, sich vor mir und der Kamera zu öffnen. Die Kraft des Bildes liegt in Ihrer persönlichen Entfaltung.

Vertrauen Sie mir als offenem und ehrlichem Fotografen, der Sie professionell und kreativ in Szene setzt. Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen. Rufen Sie mich doch gerne an oder schreiben Sie mir eine Mail.

Ich freue mich auf Ihren Kontakt.